bdp-Event, in: bdp aktuell 76 | Juli + August 2011

2011: Boom bei M&A

bdp Venturis informiert in Berlin und Hamburg bei „Cheese & Wine“ über erfolgreiche Investorensuche

Berlin, 15. Juni 2011 | Hamburg, 29. Juni 2011

Großer Andrang herrschte bei den diesjährigen Fachforen der bdp Venturis, die im Juni 2011 im Grand Hyatt Berlin sowie im Hamburger CARLS an der Elbphilharmonie stattfanden. Das große Interesse, das das Thema „M&A und Investorensuche“ fand, entsprach dabei der Praxiserfahrung, über die bdp-Gründungspartner Dr. Michael Bormann berichten konnte, dass nämlich in diesem Jahr eine solch große Nachfrage nach deutschen Firmen herrscht, wie seit dem letzten Boom-Jahr 2008 nicht mehr. Bormann riet daher auch allen Firmeninhabern, die sich mit Verkaufsgedanken beschäftigen, schnell ein professionell begleitetes M&A-Projekt zu starten: „Die jetzige Entwicklung trägt durchaus Züge einer Überhitzung. Und die kann sich dann ja schlagartig wieder abkühlen.“

Vor den jeweils gut 50 Zuhörern erläuterte Bormann die Top 10 wertvernichtender Fehler, die ein Unternehmer beim Verkauf machen kann. „Natürlich könnte ein Unternehmer prinzipiell einen solchen Prozess auch ohne Berater alleine stemmen. Aber da er einen solchen Prozess im Normalfall nur einmal im Leben managen muss, sollte er sich erstens darüber klar sein, dass er für diese Aufgabe keinerlei praktische Erfahrung hat. Und zweitens hat er bei Fehlern keinen zweiten Versuch, weil es nichts mehr zu verkaufen gibt.“

Dr. Michael Bormann sowie Matthias Kramm, Geschäftsführer der bdp Venturis, und Christian Schubert, Prokurist der bdp Venturis, stellten erfolgreiche Praxisfälle aus der jüngsten Vergangenheit der bdp-Venturis-Beratungspraxis vor. Dabei zeigten sie, dass gut 80 Prozent der Investoren im direkten Umfeld des zu verkaufenden Unternehmens gefunden werden. „Wer glaubt“, so Kramm, „dass bei der Investorensuche Datenbanken eine große Hilfe sein könne, der irrt gewaltig.“

Eine direkte Folge des Hamburger Fachforums war, dass die RegionaleQualitätsPartnerschaft Schleswig-Holstein (RQP) in Ihrem aktuellen Newsletter „RQP informiert“ die bdp Venturis als RQP-Fachspezialist für Mergers & Acquisitions vorstellte. Die RQP ist spezialisiert auf die handverlesene Auswahl und den passgenauen Einsatz eines für die individuellen Anliegen ihrer Kunden geeigneten externen Unternehmensberaters.