bdp-Event // bdp aktuell 52 | Mai 2009

Unternehmensfinanzierung in schwierigen Zeiten

bdp gab Verhaltenstipps aus der Praxis für die Navigation in schwerer See

Mit dem Flash Player (Downoad) können Sie hier Bilder sehen.

ten stilvoll und modern hergerichteten Mediencampus Villa Ida der Sparkasse Leipzig eine Großveranstaltung zum Thema „Finanzierung in der Krise“ statt. Firmenkunden-Vorstand Andreas Koch eröffnete die Veranstaltung und betonte, die Sparkasse Leipzig werde nach wie vor ein verlässlicher Partner des Mittelstands sein.

Dr. Michael Bormann führte sodann die rund 180 Gäste durch die aktuelle Szenerie und gab Tipps aus der Praxis, wie sich die mittelständischen Unternehmer in der derzeitigen schweren See finanztechnisch verhalten sollten und ihr Schiff sturmfest machen können.

Bei der anschließenden Podiumsdiskussion mit dem Vorstand Herrn Koch, Herrn Fürwitt von der Bürgschaftsbank Sachsen GmbH und Herrn Wagner von der Landesbank Baden-Württemberg zeigten die Teilnehmer ein außerordentlich großes Interesse an dieser aktuellen Thematik.

Am 07. April 2009 war Dr. Michael Bormann Gastreferent beim diesjährigen Ellipsis BeraterTreff in Dresden. Vor gut 150 Teilnehmern erläuterte er „Innovatives Krisenmanagement durch modifizierte Insolvenzordnung, GmbH-Reform und neue IDW-Regeln für Fortführungsprognosen“ und analysierte anhand aktueller Praxisbeispiele die Risikosituation für Berater und Geschäftsführer. Große Neugierde weckten nicht zuletzt seine Praxistipps zur Finanzierung von Unternehmen.