bdp-Event // bdp aktuell 51 | April 2009

Unternehmensnachfolge: Der wahre Wert der Firma

Dr. Michael Bormann referiert bei der Regionalen Wirtschaftsförderungsgesellschaft Elbe-Elster mbH in Finsterwalde

Mit dem Flash Player (Downoad) können Sie hier Bilder sehen.

Am 16.3.09 fand in Finsterwalde die von der Wirtschaftsfördergesellschaft Elbe-Elster veranstaltete Informationsveranstaltung zur Unternehmensnachfolge statt. Im sehr gut gefüllten Saal der Sparkasse übernahm bdp den fachlichen Part.

bdp-Partner Dr. Michael Bormann referierte in 90 mit vielen praktischen Beispielen prall gefüllten Minuten über die drei Kernfragen:

  • Wie finde ich den geeigneten Nachfolger?
  • Was ist mein Unternehmen wert?
  • Wieviel bleibt nach Steuern netto übrig?

Er zeiget praxisbezogen in zahlreichen Beispielen auf, wie eklatante Fehler beim Nachfolgeprozess vermieden werden können, die ansonsten ganz schnell den Unternehmenswert vernichten können. An erster Stelle wurden ein ständiges Hinauszögern des Gesamtprozesses genannt, aber auch ungeschicktes Verhalten gegenüber einem Kaufinteressenten mindert die Erfolgschancen. Ebenfalls benachteiligt ist, wer nicht professionelle Beratung in Anspruch nimmt und damit auf die Transaktionserfahrung eines Beraters verzichtet, der einen solchen Prozess wesentlich häfiger als der verkaufswillige Unternehmer begleitet.

"Der Abend hat mir ganz neue Erkenntnisse gebracht", resümierte ein Teilnehmer: "So wie ich mir das zunächst vorgestellt hatte, wäre ich wohl in einer Sackgasse gelandet. Jetzt weiss ich, was zu tun ist!" Eine bessere Beurteilung kann eine Veranstaltung für Unternehmer nicht bekommen.

Bei einem guten Tropfen Riesling Rotkäppchen und einem hervorragenden Buffet der Landschlachterei Neumann dauerte dieser Unternehmerabend bis weit in die fortgeschrittenen Abendstunden.