bdp-Restrukturierungsprojekt // bdp aktuell 42 | Juni 2008

Pension Heideperle

Restrukturierung der Finanzverbindlichkeiten, Verhandlungen mit Banken

Logo

Pension Heideperle
18146 Rostock
4 Mitarbeiter

Das Unternehmen ...

… ist eine Pension in Markgrafenheide (nähe Rostock-Warnemünde) mit 17 Zimmern sowie mehreren Ferienwohnungen in Bungalows.

Projektskizze:

Zum Zeitpunkt der Unternehmensgründung wurden Darlehen aufgenommen, deren Kapitaldienst nach erheblichen Umsatzrückgängen nicht mehr erwirtschaftet werden konnte. Ziel des Beratungsprojektes war eine Reduktion dieser Kapitaldienste im Wesentlichen über eine Laufzeitverlängerung und Änderung der Tilgungsmodalitäten. Mit der Hausbank, der EUROHYPO AG, wurde daher die Umfinanzierung des ERP-Existenzgründungsdarlehens und mit der KfW Mittelstandsbank die Sanierungskündigung und Ausgestaltung einer Rückführungsvereinbarung verhandelt.

Maßnahmen von bdp:

  • Unternehmensanalyse und Planungsrechnung
  • Ermittlung der nachhaltigen Kapitaldienstgrenze
  • Konzeption der Änderungen an den Darlehen
  • Begleitung der Verhandlungen mit EUROHYPO und KfW Mittelstandsbank

Zeitraum:

November 2006 bis März 2008

 

Karin Seifert

„Die Erbringung der halbjährlichen Tilgungsleistungen mit einem saisonal sehr schwankenden Geschäftsbetrieb erwies sich als immer schwieriger. Frühere Versuche, hier alleine eine Neuregelung des Kapitaldienstes zu erreichen, waren erfolglos. Erst durch die Unterstützung von bdp gelang es uns dann, eine tragfähige Lösung zu entwickeln und nach langen Verhandlungen auch umzusetzen.

Die Unterlagen und Informationen zur Begründung und Verhandlung der angestrebten Änderungen beim Kapitaldienst wurden von bdp so detailliert aufbereitet, dass wir die Umfinanzierung des ERP-Existenzgründungsdarlehens umgesetzt bekamen. Nachdem auch in langen Verhandlungen mit der KfW Mittelstandsbank für das EKH-Darlehen eine Sanierungskündigung mit Rückführungsvereinbarungen erreicht werden konnte, wurde die notwendige Reduzierung des Kapitaldienstes auch vertraglich fixiert. Das Unternehmen ist damit gerettet.

Karin Seifert
ist Inhaberin der Heideperle.