bdp-Joint-Venture-Projekt // bdp aktuell 35 | November 2007

Havelland Express Frischdienst GmbH

Beratung und Projektleitung Joint Venture in Tschechien zwischen Havelland Express Frischdienst GmbH & Dandeli Foods s.r.o. sowie Transaktionsfinanzierung

Logo

Havelland Express Frischdienst GmbH
12099 Berlin
ca. 65 Mitarbeiter

Projektskizze:

Havelland Express Frischdienst GmbH ist ein stark expansive Frische-Vollsortimentanbieter mit Ausrichtung auf die gehobene Gastronomie und Hotellerie in Deutschland, Sitz in der Bundeshauptstadt Berlin mit Tochtergesellschaften in Polen und Tschechien. Seine ausländischen Aktivitäten hat Havelland Express in ein Equity Joint Venture mit der tschechischen Tochtergesellschaft des größten dänischen Lebensmittelkonzerns, der zur Uhrenholt-/Emborggruppe zählenden Dandeli Foods s.r.o., eingebracht.

An dem Joint Venture halten Havelland Express Frischdienst GmbH und Emborg A/S jeweils 50 % der Anteile und sind in dem vertretenen Marktsegment („Fine Dining“) nicht nur in Tschechien der Marktführer, sondern der erste und bisher einzige Frische-Vollsortimentanbieter mit exzellenten Ausgangspositionen von dem neuen Frischekühllogistikzentrum bei Prag nach Ungarn, Polen, die Slowakei und Österreich. Das neu gegründete Joint Venture errichtet eines der modernsten Frische-Logistikkühlzentren Europas bei Prag und nimmt seine Aktivitäten von dort ab Januar 2008 auf.

bdp begleitete Havelland Express Frischdienst GmbH in dem gesamten Projekt von der Due Diligence in Tschechien, den Vertragsverhandlungen mit dem dänischen Partner und der Finanzierungsbeschaffung für die Transaktion. Die Finanzierung wurde als Mezzanine strukturiert und erfolgreich innerhalb von drei Monaten kontrahiert.

Eingesetzte Beratungstools:

  • Due Diligence in Tschechien im Target
  • Strukturierung der Transaktion und Einigung mit der dänischen Seite auf diesen Strukturierungsvorschlag
  • Vertragsverhandlungen und Ausgestaltung der Joint-Venture-Verträge
  • Strukturierung und Akquisition der Mezzanine-Finanzierung für die Transaktion

Zeitraum:

  • Mai 2007 bis September 2007
Peter W. Wich

„Wir hatten uns gezielt bdp wegen der vorhandenen Gesamtkompetenz im Transaktions- und Finanzierungsbereich ausgewählt und als Projektleiter zur Seite genommen. Die internationale Transaktion erforderte sowohl prüferische, rechtliche und Finanzierungsberatungsleistungen, die innerhalb einer sehr kurzen Projektlaufzeit zum vollständigen Erfolg führten. Wir konnten in den Verhandlungen mit dem dänischen Partner die von uns entwickelten Projektideen umsetzen und die Transaktion vollständig finanzieren.“

Horst-Bernd Paech
ist geschäftsführender Gesellschafter der
Havelland Express Frischdienst GmbH.

Peter W. Wich

„Die von bdp gut aufbereitete Transaktion sowie die Zahlen der Firma Havelland Express Frischdienst GmbH überzeugten das Investmentboard, sodass die Finanzierung in den entsprechenden Mezzanine-Fonds aufgenommen wurde.“

Ginette Oebel
ist Mitglied des Vorstands von ConPAIR AG.