bdp-Finanzierungsprojekt 2006/2007 // bdp aktuell 34 | Oktober 2007

REINERT Logistic GmbH & Co. KG

Strukturierung eines Finanzierungsprojekts für Wachstum und Verbesserung des wirtschaftlichen Eigenkapitals

Logo

REINERT Logistic GmbH & Co. KG
02959 Schleife / OT Mulkwitz
ca. 450 Mitarbeiter

Projektskizze:

Die REINERT Logistic GmbH & Co. KG ist auf einem starken, expandierenden Wachstumskurs. Allein im letzten Jahr sind weit über 100 Fahrzeuge zum Fuhrpark hinzu gekommen, der mittlerweile über 400 Fahrzeuge umfasst.

Zur weiteren Finanzierung des Wachstums wurden 2 Mio. Euro benötigt, insbesondere für den Umlaufmittelfonds, der durch die Ausweitung des Fuhrparks erforderlich wurde. bdp wurde mit der Durchführung einer Kapitaldienst-Due-Diligence mit mittelfristiger Unternehmensplanung sowie mit der Erschließung von Finanzkontakten und der Begleitung dieser Verhandlungen beauftragt.

Eingesetzte Beratungstools:

  • Kapitaldienstfähigkeits-Due-Diligence mit Report und mittelfristiger Unternehmensplanung
  • Strukturierung des Finanzprojektes in Tranchen mit reinem Fremdkapital und solchen mit wirtschaftlichem Eigenkapital
  • Begleitung der Finanzierungsverhandlungen
  • Auswahl geeigneter Finanzierungspartner

Zeitraum:

  • November 2006 bis April 2007
René Reinert

„bdp hat bereits während der Kapitaldienst-Due-Diligence sehr schnell mit uns gemeinsam die notwendige Finanzgröße ermittelt und professionell in ein Finanzierungs-Projekt umgesetzt. Auch durch die große Erfahrung von bdp und dessen Standing gelang es uns zusammen mit unserem überzeugenden Unternehmenskonzept, das erforderliche Kapital bei den Finanzierungspartnern erfolgreich zu akquirieren.“

René Reinert
ist Gesellschafter- Geschäftsführer der REINERT Logistic GmbH & Co. KG

Gerald Iltgen

„Wir wurden von bdp auf eine mögliche Beteiligung unseres Hauses am Finanzierungsprojekt der REINERT Logistic GmbH & Co. KG angesprochen. Der Unternehmer und sein Unternehmen waren sehr überzeugend, die professionellen Unterlagen und das stimmige Konzept taten ein Übriges, so dass wir uns zügig für eine Beteiligung entscheiden konnten.“

Gerald Iltgen
ist Vorstand der RBB Management AG (Regionale Beteiligungs-und Beratungsgesellschaft), Bautzen