bdp international, in: bdp aktuell 118 | Mai 2015

Internal Control 8.000 km from Home

Wie bei ausländischen Tochterfirmen Kontrollsysteme eingerichtet werden können, von denen auch das Mutterhaus profitiert

Datendieb

Am 09. April 2015 hielt bdp-Gründungspartner Dr. Michael Bormann vor der German Chamber of Commerce in Tianjin (China) einen viel beachteten Vortrag zum Thema „Internal Control Systems“. In diesem Vortrag ging es zum einen um die Entwicklung eines wirksamen internen Kontrollsystems, welches einerseits den oder die Gesellschafter einer Gesellschaft in China vor unbeabsichtigten Vermögensverlust der Tochtergesellschaft schützen soll, zum anderen aber auch die von der Geschäftsleitung und den Gesellschaftern aufgestellten Regularien und die Einhaltung der geltenden Gesetze sicherstellen soll.

« | »

Nach der Definition dieser Systeme ging Dr. Michael Bormann auf die sinnvolle Einrichtung interner Kontrollsysteme bei mittelständischen Unternehmen und speziell Tochtergesellschaften im Ausland ein.

Im dritten und praktischen Teil des Vortrages erläuterte er, wie mittelstandsadäquate interne Kontrollsysteme eingerichtet und durchgeführt werden können.

Gut schlafen, auch wenn die Tochter 8.000 km entfernt ist

bdp unterstützt seine Mandanten bei der Einrichtung solcher Routinen, die insbesondere dann, wenn ausländische Tochtergesellschaften 8.000 km vom deutschen Mutterhaus entfernt residieren, sicherstellen können, dass die Gesellschafter nachts ruhig schlafen können.

Ein internes Kontrollsystem hat aber auch im Mutterhaus seine Bedeutung. Es hilft, Risiken rechtzeitig zu erkennen, Fehlentwicklungen zu stoppen und somit das Vermögen des Unternehmens zu erhalten.

IDEA prüft Compliance

bdp setzt bei der Implementierung von Kontrollsystemen die in bdp aktuell 115 vorgestellte Software IDEA ein. Mit IDEA (Interactive Data Extraction and Analysis) können größte Datenmengen in einer vertretbaren Zeit ausgewertet und so Fehlentwicklungen des Unternehmens oder gar Fehlverhalten von Mitarbeitern aufgedeckt werden.

So ist IDEA nicht nur zur Vorbereitung einer anstehenden Betriebsprüfung nützlich, sondern hilft auch bei regelmäßigen Compliance-Prüfungen.

Bei Interesse stehen Ihnen Ihre bdp-Ansprechpartner gern für weitere Informationen zur Verfügung.

Foto: © Brian A Jackson - Shutterstock