bdp intern, in: bdp aktuell 104 | Februar 2014

bdp-Team 2014

bdp gibt zum Jahresanfang Ernennungen und personelle Änderungen bekannt

Das bdp-Team ist auch im Jahr 2014 hoch motiviert, es wieder zu einem vollen Erfolg für seine Mandanten und auch für bdp werden zu lassen! Die Zeichen stehen angesichts unserer gewachsenen Mandatsbeziehungen und dem erfreulichen Zulauf gut, und auch unsere neue Ausrichtung mit dem China Business war sicherlich ein Schritt in die richtige Richtung.

Wir möchten hiermit bekannt geben, dass es zum 01. Januar 2014 bei bdp sowohl bei den Mitarbeitern als auch in der Geschäftsführung einige erfreuliche Ernennungen gegeben hat, zu denen wir herzlich gratulieren:

Barbara Klein

Barbara Klein leitet nicht nur weiterhin das Team im Hamburger Büro der bdp Venturis, sondern wird künftig auch als Rechtsanwältin und Steuerberaterin entsprechend der Position eines Partners (im Anstellungsverhältnis) tätig sein.


Fang Fang

Fang Fang verstärkt die Geschäftsleitung der bdp Venturis als Prokuristin und wird unsere China Beratung weiter ausbauen - in Deutschland und in China zusammen mit Emily Yao.


Boris Uhlemann Robert Mühlig

Boris Uhlemann (l.) und Robert Mühlig (r.) wurden zu Senior Consultants der bdp Venturis ernannt und übernehmen künftig verstärkt Außenverantwortung.


Trotz so vieler erfreulichen Nachrichten müssen wir leider auch mit etwas Wehmut, vor allem aber mit großem Dank für seine hervorragende Arbeit mitteilen, dass Matthias Kramm nach rund sechs Jahren bei bdp ein Angebot seines alten Arbeitgebers angenommen hat und wieder zur Berliner Sparkasse wechseln wird, bei der er vor seiner Zeit bei bdp mehr als 25 Jahre tätig war. Dieser Wechsel bietet aber bei dem guten Verhältnis zwischen Herrn Kramm und uns die große Chance, die Geschäftsbeziehungen zur Berliner Sparkasse positiv auszubauen. Wir wünschen Herrn Kramm alles Gute!


Rainer Hübl Holger Schewe

Wir freuen uns sehr, dass Rainer Hübl (l.), zusammen mit Holger Schewe (r.), künftig die verantwortungsvolle Position des Geschäftsführers der bdp Venturis übernimmt und somit dort die Kontinuität des Banken-Know-hows sicherstellt.

Wir gratulieren herzlich, wünschen allen nur denkbaren Erfolg und sind überzeugt, mit unserem Team, bdp weiter auf Erfolgskurs zu halten.