bdp international, in: bdp aktuell 104 | Februar 2014

EuropeFides General Meeting 2014

Die Mitglieder der Recommendation Association trafen sich Ende Januar in Paris

« | » | Vergrößern

In der diesjährigen Hauptversammlung von EuropeFides in Paris stand zunächst am Freitag der Seminartag unter Beteiligung von Berufskollegen aus über 20 Nationen auf dem Programm. Unter großer Beteiligung hörten wir Vorträge über die Cross-Border-Due-Diligence im Bereich Steuern, Recht und Financials.

Sodann stellte das EuropeFides-Mitglied aus Russland den Teilnehmern die ersten Grundzüge von „Running Business in Russia“ vor. Danach erläuterten Frau Fang Fang und Dr. Michael Bormann von bdp den Kollegen die Grundzüge einer Unternehmensgründung in China.

Es schloss sich das Board-Meeting an, bevor es dann in den frühen Abendstunden zum Empfang aller Teilnehmer ging. Hier ergaben sich bis spät in die Nacht vielfältige Gespräche und Möglichkeiten, sich mit den Kollegen von EuropeFides aus aller Herren Länder auszutauschen.

Am Samstagvormittag fand dann die offizielle Hauptversammlung statt, in der bdp-Mitarbeiterin Frau Fang Fang in das Board of Directors als Vertreterin für bdp China gewählt wurde.

Am Nachmittag wurden mit vielen Fachvorträgen zum Thema „Anti-Corruption and Anti-Bribery“ die unterschiedlichen Regelungen in den verschiedenen Ländern zur Korruptionsbekämpfung mit etlichen Fallstudien vorgestellt. Im Mittelpunkt dieser Fachvorträge stand vor allem die Frage, was man in den einzelnen Ländern den mit Korruption konfrontierten Mandanten empfehlen soll, die auch heute noch in vielen Ländern Forderungen nach Zuwendungen für die Erteilung von Aufträgen ausgesetzt sind.

Der Samstagabend endete mit dem offiziellen Dinner aller Nationen in einem historischen traditionellen Pariser Lokal.

Fazit: Persönliche Kontakte sind auch im Zeitalter der modernen Medien durch nichts zu ersetzen. EuropeFides bietet mit seinen vielfältigen Veranstaltungen und zwei offiziellen Meetings pro Jahr die Möglichkeit, dass sich Partner und Mitarbeiter der in EuropeFides vertretenen Kanzleien persönlich näher kennenlernen und somit in der gemeinsamen Betreuung von Mandanten mit internationalen Geschäften gut zusammenarbeiten.

Und unseren interessierten Mitarbeitern können wir durch EuropeFides die Möglichkeit bieten, für eine Zeit ihre Berufserfahrung im Ausland zu ergänzen.

Fang Fang in das Board of Directors gewählt

Durch die Vertretung von bdp im Board von EuropeFides wird die internatioanle Zusammenarbeit gestärkt

Ende Januar 2014 wurde unsere Mitarbeiterin und Leiterin des China Desks, Frau Fang Fang, in Paris auf der Jahreshauptversammlung von EuropeFides mit großer Mehrheit zum neuen Member of the Board of Directors gewählt. Sie wird im Board insbesondere die Verbindung von Europa und Asien vertreten. Wir gratulieren Frau Fang sehr herzlich zu dieser Wahl und wünschen ihr allen Erfolg.

Fang Fang

Fang Fang
leitet das China Desk bei bdp Venturis und ist erste Anlaufstelle für Investitionen in China.

Durch die Vertretung von bdp im Board von EuropeFides können wir für unsere Mandanten sicherstellen, dass wir für sie die Zusammenarbeit mit mittelständischen Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Rechtsanwälten und Management Consultants weiter ausbauen. In unserer globalisierten Welt werden für unsere Mandanten internationale Geschäfte immer wichtiger. bdp steht durch die internationale Recommendation Association EuropeFides weltweit an der Seite seiner Mandanten.

Logo

www.europefides.eu